Wandertag – Rund um Schloß Burg und die Müngstener Brücke


Ein gemeinsamer Wandertag mit Mitgliedern und Freunden des ASBC – Asian Social Business Community

Foto: Müngstener Brücke

Herbstliche Wanderung durch das Tal und die Höhen der Wupper
Wir beginnen unsere Rundwanderung am ehemaligen Rathaus von Burg und laufen die Wupperhöhen entlang und später den Fluß aufwärts in Richtung der Müngstener Brücke mit ihrem Park. Später überqueren wir die Wupper und gehen auf Remscheider Gebiet durch einen herrlichen Hochwald. Übrigens: Burg an der Wupper ist ein Stadtteil der bergischen Großstadt Solingen und bildet zusammen mit dem Stadtteil Höhscheid den Stadtbezirk Burg/Höhscheid. Bis zur Gebietsreform von 1975 war Burg mit zuletzt rund 2000 Einwohnern eine der kleinsten Städte in Nordrhein-Westfalen.

 

Anmeldungen bei: Astrid Schütze (a.schuetze@gdcf-duesseldorf.de)

Um bei der Eindämmung der Infektion zu helfen ist eine vorherige Anmeldung per E-mail oder WhatsApp / WeChat mit den Kontaktdaten erforderlich.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt.

    • Datum: Sonntag, 04.10.2020, ab 10:30 Uhr – Wir starten pünktlich!
    • Treffpunkt: Solingen-Unterburg, Seilbahn Talstation,  Hasencleverstraße
    • Wanderstrecke: ca. 12 km
    • Kleidung: Wanderschuhe (knöchelhoch); je nach Wetter Schirm/Regenschutz, Sonnenhut

Wir gehen bei jedem Wetter, auch bei Regen. Daher Regenjacke/Schirm oder Sonnenhut in den Rucksack packen. Getränk und Picknick mitnehmen.

Die Teilnahme ist kostenlos! / 活动免费!

Infos zu den Wanderungen: 徒步​旅行 / Wanderungen



VERANSTALTUNGSDATEN / 活动信息: