Wandertag – Durch die Wupperberge


Ein gemeinsamer Wandertag mit Mitgliedern und Freunden des ASBC – Asian Social Business Community e V.

Eine besondere Rundwanderung entlang der Wupper, durch das weite Tal und über schmale Wege am Hang, über einen Grat und am Rüden-Denkmal vorbei.
Der Legende nach ist Robert von Berg, ein Jungherzog aus dem Herzogtum Berg, zur Weihnachtszeit 1424 auf der Jagd nach einem Hirsch. Im Schnee stürzt der Reiter an einem Abgrund im Bereich Wupperhof von seinem Pferd und verletzt sich. Sein Begleiter, der Rüde, eilt der Jagdgesellschaft nach, die sich schon auf dem Rückweg befindet. Diese folgt dem aufgeregten Bellen des Hundes, so dass der junge Herzog gerettet werden kann.

Kontakt: Anmeldungen bis spätestens 5 Tage vor Beginn bei:
Astrid Schütze (a.schuetze@gdcf-duesseldorf.de)

  • Datum: Sonntag, 03.06.2018, ab 10:45 Uhr – Wir starten pünktlich!
  • Treffpunkt: Wanderparkplatz Solingen Obenrüden, Adresse: Obenrüden 72, 42657 Solingen
  • Gesamtlänge: 15 km, Wanderzeit: ca. 4 Stunden
  • Kleidung: Wanderschuhe (knöchelhoch); je nach Wetter Schirm/Regenschutz, Sonnenhut

Wir gehen bei jedem Wetter, auch bei Regen. Daher Regenjacke/Schirm oder Sonnenhut in den Rucksack packen. Getränk und Picknick mitnehmen.

Die Teilnahme ist kostenlos! / 活动免费!

Infos zu den Wanderungen: 徒步​旅行 / Wanderungen


VERANSTALTUNGSDATEN:

  • Datum: Sonntag, 03.06.2018
  • Zeit: 10:45 Uhr
  • Kosten:
  • Ort: siehe Veranstaltungstext,
    siehe Veranstaltungstext, siehe Veranstaltungstext

      Lade Karte ...
















      Veranstaltung direkt in den Google-Kalender eintragen: 0
      Oder als iCal für z.B. Outlook öffnen/speichern (ACHTUNG - Bei Veranstaltungen, die in der Sommerzeit liegen, ist die Zeitangabe beim Export um eine Stunde verschoben. Wir arbeiten an einer Lösung): iCal

      Zurück zur Veranstaltungsübersicht »