Menu
 
Ausgaben 1980–1990

DDP_Ausgabe1

Unser Archiv “historischer” DDP-Ausgaben vermittelt nicht nur einen spannenden Eindruck von den Anfängen der Düsseldorfer Drachenpost, sondern ist auch eine Fundgrube für jeden, der ins China der 80er- und 90er-Jahre eintauchen möchte. Und natürlich spiegelt es auch über 35 Jahre engagierte Vereinsgeschichte wider.

 

 Die 80er-Jahre (Ausgaben 1-37)

DDP-Nr.Erscheinungsdatum
Aus dem Inhalt
1Winter 1980/81Bücher aktuell
Eine Sptizenleistung deutschsprachiger Sinologie
Brief aus China
Presseübersicht
2Frühjahr 1981Kurzgeschichte Kulturrevolution in Düsseldorf
China zum Kennenlernen: Übersetzung Namen der chinesischen Provinzen
Ausstellung “Hofhäuser in China”
3Sommer 1981China zum Kennenlernen: Jade-Schnitzerei
Ausstellung “Hofhäuser in China”
4Herbst 1981Bericht über Hochwasser in Sichuan im Juli 1981
Bundesvorstand beschließt Leitantrag
Konfuzius erfindet die schwierigste Sprache der Welt beim Essen
5Winter 1981/82Barfußarzt in China
Chinas Porzellan
Gemälde aus Papier
Wie chinesische Namen gebildet werden
6Frühjahr 1982Sonderheft “China bei Horten”
7Frühjahr 1982Drachen und Drachentanz
In Deutschland ist das nämlich so
Der heilige Stein der Chinesen: Jade
Neuere bevölkerungspolitische Zielsetzungen und Maßnahmen in der Volksrepublik China
8Herbst 1982China zum Kennenlernen: Chinesische Elfenbeinkunst
Düsseldorfer Know-how für China
Solidarnosc in China?
9Winter 1982/83Allgemeines und Besonderes über die Chinesische Küche
Städtepartnerschaft Duisburg – Wuhan
Frühlingsfest
10Frühjahr 1983Bilder ohne Camera: Notizen und Gedanken im winterlichen China (Reisebericht)
Erlebnisse und Erfahrungen bei einer Individualreise nach China
Rucksack-Reisen in die Dritte Welt
Ausstellung in München: Tibet – das Dach der Welt
11Sommer 1983Kuan Yin, die chinesische Göttin
China modernisiert seine Eisenbahn
Chinesische Schrift
Reise: Die Volkskommune Malu
12Herbst 1983Ausflug nach Trier
Wie gemalt: Der Holz Block Druck
Tai Chi Chuan
Chinesisches Schattenspiel 2 x Live in Düsseldorf
Düsseldorfer Messwagen für Chinas Stahlwerke
Fernöstliche Augenweiden
Chinesische Zentren in Asien: Zur Geschichte Chinas
Indonesien
13Winter 1983/84Mit Schatten spielen
Taoistische Unsterbliche
Bildung als Wirtschaftsfaktor
Chinesische Zentren in Asien: Malaysia und Singapur
14Frühjahr 1984Papier und Druck in China
Chinesischer Redakteur zu Gast
Chinesische Zentren in Asien: Borneo/Thailand
15Herbst 1984Shenyang Kooperationsabkommen
Shenyang Ortsbericht
Shenyang Kommentar
Die Vorhersage der Naturkräfte
Auf den Spuren des Buddhismus
Sport in China
16Winter 1984/85Drachen über Düsseldorf
Fahrt zum Phantasialand
Bald Shenyang-Büro in Düsseldorf?
Chinesische Briefmarken
Die Peking-Oper
Vorsicht, das Jahr des Büffels naht!
17Frühjahr 1985Aus erster Hand: Wissenswertes über Youxie
Chinesische Delegationen zu Besuch bei der GDCF
Die Feste bei meinen Freundinnen von Zhang Mia
Chinesisches Neujahr
Das Figurentheater Chinas
18Sommer 1985Prof. Lu Kun Feng über die chinesische Tuschmalerei
Aus dem Nähkästchen der Vereinsarbeit
25 Jahre deutsche Sendungen aus China: “Hundertmal hören und einmal sehen”
4 Wochen als Student an der “Nanda”
Der Maler Lu Kun Feng in Düsseldorf
19Herbst 1985Qi Gong Lernbar für Jedermann?
1 Jahr danach: Kooperation Shenyang
Fahrt nach Amsterdam
Ausflug zur Loreley
Ostern mit Chinesen
Ein Chinese in Deutschland berichtet
China-Tourismus in der Diskussion (Tourismus-Seminar der GDCF)Bundes-GDCF im Umbruch?
Als Chinesin in der Bundesrepublik (Teil I)
20Winter 1985/86Seidenstraße: Kloster Kumbum
Erfahrungen im China-Hande
lParis zum Kennenlernen
Fahrt an die Mosel mit Chinesen
Post aus Beijing: Aufenthaltsbericht “Ein Jahr in China”
Als Chinesin in der Bundesrepublik (Teil II)
Freiwilliges Arbeitsthema einer Schulklasse: China ein umfassendes Bild
21Frühjahr 1986Ausstellung in China: Wiederaufbau und Städteplanung
Das Jahr des Tigers
Träumereien auf Seide und Papier
Seminarbericht: Das neue China
22Frühjahr 1986Chinesischsprachige Sonderausgabe
23Sommer 1986Wirtschafts-Kooperation Düsseldorf-Shenyang
Werner Gerich und “seine” Fabrik in Wuhan: Generaldirektor in China
Bericht aus dem Arbeitskreis Wirtschaft
24Herbst 1986Jubiläumssonderausgabe “10 Jahre GDCF”
25Herbst 1986Mehr Privatunternehmen: Marktfaktoren / Vorurteile / Einkommensgefälle
Hoher Besuch auf Peking: Prof. Yu Guangyuan, Prof. Zhou Lin und Prof. Li Huiguo
Radio Beijing sendet deutschsprachig
Rückblick China-Woche
26Winter 1986/87Warum essen Sie Schwarzbrot? (Erlebnisse einer jungen Chinesin in Düsseldorf)
75 Millionen Müllers in China
Mein Name ist Hase
Essstäbchen: Einfach und praktisch
China-Restaurants in Düsseldorf (Teil I): Das China-Sichuan-Restaurant
Poesie und Prosa: Chinesische Literatur (Teil I)
Porträt eines Verlages: Chinesische Internationale Buchhandelsgesellschaft Guoji Shudian
27Frühjahr 1987Studentenunruhen: Ändert China seinen Weg?
Chinesische Restaurants in Düsseldorf (Teil II): Gelber Fisch mit Pinienkernen im Tse Yang
Poesie und Prosa: Chinesische Literatur (Teil II)
Als Einzelreisender in China
China Reich der Mitte
28Herbst 1987Anders nach China reisen Ein Experiment
GDCF-Kurse miterlebt
Ein Tag in Amsterdam
Es tut sich was in NRW: Kooperation China Nordrhein Westfalen
Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung in Düsseldorf gegründet
Serie: Kochrezepte
29Winter 1987/88Astronomie im alten China
Chinesisch in Wort und Schrift: “Leidvolle” Erfahrungen einer Kursteilnehmerin
Ein Wochenende in ParisSerie: Kochrezepte
China-Restaurants in Düsseldorf (Teil III): Das Peking-Enten-Haus
30Frühling 1988Karnevalswagen der GDCF
BAP rockt im “Reich der Mitte”
Das Jahr des Drachen beginnt
Chinesisch mit Feuer und Flamme: Erlebnisse eines Kochkursteilnehmers
Delegiertenreise im Sommer 1987
Serie: Kochrezepte
31Sommer 1988Idealisiert und verdammt: Das deutsche Chinabild im Auf und Ab der Zeiten (Teil I)
Mit dem Fahrrad durch Südchina
Rettungsaktion für Chinas Große Mauer
Beijing oder doch Peking?
Brief nach Hause
Zeitgenössische chinesische Kunst
Serie: Kochrezepte
32Herbst 1988Mit dem Rucksack auf abenteuerlichen Wegen in Sichuan (Teil I)
Umweltschutz in China: Besuch auf Chengdu
Brief nach Hause
Reise nach Paris / Pariser Erfahrungen
Chinesische Zeitgenössische Kunst
Idealisiert und verdammt: Das deutsche Chinabild im Auf und Ab der Zeiten (Teil II)
Serie: Kochrezepte
33Winter 1988/8915 Jahre GDCF: Rückblick, Situation und PerspektivenHenkel-Fettchemie auch in China erfolgreich
Landesverband NRW gegründet
Das Jahr der Schlange
Kulturaustausch als Mittel zur Vertiefung der Freundschaft zwischen unseren Völkern
Mit dem Rucksack auf abenteuerlichen Wegen in Sichuan (Teil II)
Serie: Kochrezepte
34Frühling 1989Ein chinesische Künstlerin: Lian De Zhi in Deutschland und ihrem Geburtsort, der Stadt Würzburg
Kassenbericht
Gedanken zu chinesischen Mauern
Kulturkritik aus China
Wissenswertes über die chinesische Küche
Serie: Kochrezepte
35Sommer 1989Einheimische Minderheiten in China und die “Tibet-Frage”: Erklärungshilfen zum Verständnis eines komplexen Problems
Lehrer und Schüler – Chinesische Malerei in der Galerie Möhlmann
Die große Explosion im Fernen Osten eine vielseitige Betrachtung des Problems der chinesischen Überbevölkerung
Aktiventreffen in Geseke
PAN TUAN CHIN Fitness The Chinese Way (Teil I)
Siegeszug der Sojabohne
Serie: Kochrezepte
36Herbst 1989Das Massaker in Peking:
– Eindrücke aus Peking am 18.5.1989
– Bilddokumentation
– Und China und ?Die GDCF und Amnesty International
– Über die weitere Arbeit der GDCF
– Die GDCF nach dem Massaker
– Reiseseite: Chinareisen?
– Wirtschaftsseite: Business as usual?
PAN TUAN CHIN Fitness The Chinese Way (Teil II)
37Winter 1989/90Jahr des Pferdes
Chinas “Normalität”
Zur Situation der chinesischen Studenten
Friedensnobelpreis für den Dalai Lama
China in der Krise
Bericht über die Delegiertenversammlung
PAN TUAN CHIN Fitness The Chinese Way (Teil III)
Kochrezepte

 

*